75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.08.2016 / Feuilleton / Seite 10

Zum Tanzen verurteilt

Kreuzberger Notizen

Eike Stedefeldt

Zeiten gab es, da führte für uns Homobewegte kein Weg am »Esso« vorbei. Irgendwas war immer. Im Zweifel genügte die Aussicht auf Handgreifliches mit einem süßen Anarchisten am Rande der nervigen Vorbereitungstreffen zum Transgenialen CSD im SO-Büro. Sex, Politik, Disco fielen ganz selbstverständlich in eins. Ebenso selbstverständlich kamen mir umliegende schwule Hotspots wie Bierhimmel, Möbel-Olfe, Roses und Café Anal wie Monde vor, auf denen man zwischenlandete beim Flug zu dem Planeten, um den sie kreisten: das SO36.

Sie mit dem sagenhaften Club zu behelligen, hat seinen Grund. »Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, queere Events (Café Fatal, Hungrige Herzen, Gayhane etc.) und wilde Exzesse«, bewirbt nämlich der Sommerkatalog der schwulen Buchläden eine schwerwiegende Neuerscheinung. »Der opulente Jubiläumsband versammelt chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort...

Artikel-Länge: 4738 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk