Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
29.06.2016 / Sport / Seite 16

Lauft um euer Leben

Saint-Denis. Italien – Spanien 2:0 (1:0)

Simon Zeise und Gabriele Damtew

Aufs Kabinendach

O tempora, o mores. Gegen Spanien müssen wir spielen? Das kann ja was werden. Die Italiener sind älter und weniger ballversiert. Aber sie haben Trainer Antonio Conte, der ihnen sagt, was sie zu tun haben: Haltet eure Position und lauft um euer Leben. Als seine Spieler einmal kurz die Orientierung verlieren und um eine Verschnaufpause bitten, drischt er den Ball vor Wut fast auf die Tribüne.

Giorgio Chiellini staubt einen Freistoß ab, eins zu null. Spanien lässt Ball und Gegner laufen, aber Italien ist schneller. Torwart Gianluigi Buffon hebt die Stimmung, freut sich über einen guten Schuss des Gegners und zwinkert Absender Andrés Iniesta zu: »Bravo, da capo.« Hässlich treibt es nur Thiago Motta, der Sergio Busquets auf die Nase boxt. Gerard »Pickenbauer« Pique hat kurz vor Schluss das Remis auf dem F...

Artikel-Länge: 2570 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €