Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Juli 2019, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
15.06.2016 / Ansichten / Seite 8

Fähnchenschwenker des Tages: Diether Dehm

Warnung an alle Autonomen! Sollte in diesen Tagen eine schwarze Luxuslimousine mit schwarz-rot-goldenem Fähnchen am linken hinteren Seitenfenster in der Sternschanze, Friedrichshain oder Connewitz parken – Hände weg und Grillanzünder stecken lassen! Es könnte einer der führenden Vertreter der Arbeiterklasse sein, der da sein vom Munde abgespartes Statussymbol zur Schau stellt. Und die Nationalfarben hat Diether Dehm, so tat er es auf seiner Facebook-Seite kund, nur aufgepflanzt, weil »wir« gewonnen haben. Und, das sei auch noch mitgeteilt, »weil 50 lustarme Vollpfosten i...

Artikel-Länge: 1823 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €