3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.04.2002 / Feuilleton / Seite 0

Frühjahrsdepressionen

Nach der Kirch-Insolvenz: Ein Stimmungsbild des Stoiberschen Medienstandortes München

Susanne Wess

Insolvenz der KirchMedia, ungewisse Zukunft beim Pay TV, allein bei Kirchs Senderfamilie ProSieben/Sat.1-Media AG scheint die Welt noch einigermaßen in Ordnung. Viele der etwa 10000 Mitarbeiter des Kirch-Konzerns bangen derzeit um ihre Jobs. Auch Kirchs Zulieferer blicken in eine ungewisse Zukunft. Experten rechnen mit bis zu 60 Folgepleiten. Wie ist die Stimmung am Medienstandort München?

Gemischt sind die Gefühle bei den Film- und Fernsehproduktionen. So mancher - wie etwa die Neue Pallas Film, die für Kirchs Sender produziert - erhofft sich vom neuen Kirch-Management einfach nur den frischen Wind, den die deutsche Medienlandschaft nötig hat. Auch Peter Völkle, den Vorstandsvorsitzenden der TV-Loonland AG, plagen keine Zukunftsängste: »Es gibt keine unmittelbaren Auswirkungen auf TV-Loonland«, so Völkle in einem Interview mit dem Branchenblatt Blickpunkt:Film. Die meisten der kleinen Produktionsfirmen können die Pleite relativ gelassen nehmen. Schlie...

Artikel-Länge: 4293 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!