Gegründet 1947 Freitag, 23. August 2019, Nr. 195
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
08.06.2016 / Antifa / Seite 15

90 Jahre gelebter Antifaschismus

Bildungsstätte Heideruh: Seit 1926 Treffpunkt für Engagierte – nicht nur gegen Nazis

Die antifaschistische Erholungs- und Bildungsstätte Heideruh bei Buchholz in Niedersachsen wird 90 Jahre alt. Der Trägerverein lädt deshalb zu einem Sommerfest am 30. Juli in Heideruh ein. Ab 1926 diente das drei Jahre früher erbaute Holzhaus immer wieder als Rückzugsort für Hamburger Kommunistinnen und Kommunisten, die sich hier ab etwa 1931 auf ein Leben im Untergrund vorbereiteten. 1945 diente die Stätte als Erholungsheim für aus dem KZ befreite Kinder und andere Opfer des Faschismus. Heute finden dort regelmäßig Seminare statt – für die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) ist das Wohn- und Erholungsheim eine wichtige Adresse. Nach ihren An...

Artikel-Länge: 2239 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €