Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Freitag, 22. Januar 2021, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
14.04.2016 / Feuilleton / Seite 10

Jenseits der Glasglocke

Bärbel Reetz hat eine Doppelbiographie über das Künstlerpaar Emmy Ball-Hennings und Hugo Ball geschrieben

Christiana Puschak

Ein Wagnis ist es, zwei so unterschiedlichen Charakteren und Temperamenten wie der in »Vielfachheiten« vagabundierenden Emmy Hennings und dem auf der »Flucht aus der Zeit« befindlichen Hugo Ball eine Doppelbiographie zu widmen. Schon Hermann Hesse, Freund und Förderer der beiden, warnte davor, das Leben des Paars auf eine rationale Formel bringen zu wollen, und prophezeite, dass man von Hugo und Emmy »wunderliche Sachen« – einen schönen Sagenkreis – erzählen werde. Diesen Legenden zu begegnen und dieses »wunderliche Paar« zu porträtieren, nimmt sich nunmehr Bärbel Reetz mit ihrem Buch »Das Paradies war für uns« vor.

Liest man die Passagen über Emmy Hennings, so kann man sich eines Déjà-lu-Erlebnisses nicht erwehren. Die wortwörtliche Übernahme vieler Stellen ihrer imponierenden und kenntnisreichen Biographie über Emmy Ball-Hennings aus dem Jahr 2001 ist für Fachkundige doch eher enttäuschend. Wenn diese nun etwa erwarten, mehr und Neues über Hugo Ball zu e...

Artikel-Länge: 6720 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €