Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Januar 2021, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
05.04.2016 / Schwerpunkt / Seite 3

Beweise schuldig geblieben

Recherchenetzwerk veröffentlicht Namen von Scheinfirmengründern in Panama. Politische Rückschlüsse wirken im Sinne des Westens konstruiert

Simon Zeise

Unter dem Namen »Panama Papers« veröffentlichte das Konsortium für investigative Journalisten (ICIJ) am Sonntag abend Auszüge aus einem 2,6 Terabyte großen Datensatz, der Gründungen von Briefkastenfirmen in Panama dokumentiert. Aus aller Herren Länder sollen Regierungschefs und Oligarchen, die die Nähe zu den Mächtigen suchten, über die Kanzlei des deutschen Jürgen Mossack, Mossack Fonseca (Mossfon), ihr Geld in der »Schweiz Lateinamerikas« geparkt haben, um in ihren Heimatländern Steuern »sparen« und Geschäfte abwickeln zu können.

Ein anonymer Informant habe sich vor über einem Jahr an die Redaktion der Süddeutschen Zeitung (SZ) gewendet, die auch Mitglied im ICIJ ist. 400 Journalisten aus 80 Ländern hätten daraufhin Nachforschungen angestellt. E-Mails, PDF- und Fotodateien, die bis in die 70er Jahre zurückreichten, seien ausgewertet worden – von Mossfon zur Verfügung gestellt. Auf den ersten Blick wirkt das Ergebnis beeindruckend. Die Präsidenten Russla...

Artikel-Länge: 7414 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €