75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.04.2016 / Ausland / Seite 7

Islamisten auf dem Vormarsch

Mit dem »Islamischen Staat« verbundene Brigaden verbuchen in Südsyrien Geländegewinne

Gerrit Hoekman

Die eng mit der Terrormiliz »Islamischer Staat« (IS) verbundene »Brigade der Märtyrer von Jarmuk« (Liwa Schuhada Al-Jarmuk) hat in der Provinz Dara im Süden Syriens erhebliche Geländegewinne verzeichnet. Zusammen mit zwei weiteren islamistischen Gruppen hat die Kampfgruppe vor gut zwei Wochen eine überraschende Offensive gegen die verfeindeten Rebellen des Al-Qaida-Ablegers »Al-Nusra-Front« und die vom Westen unterstützte »Freie Syrische Armee« (FSA) begonnen. Die umkämpfte Region liegt direkt an der Grenze zu Jordanien und zum von Israel besetzten Golan. Besonders die FSA ist in eine missliche Lage geraten: In ihrem Rücken stehen die Regierungstruppen, mit denen seit ungefähr einem Monat die auf internationalem Parkett ausgehandelte Feuerpause besteht.

Doch der Waffenstillstand wackelt. Am Sonntag meldete die regierungsnahe Nachrichtenseite Al-Masdar den ersten Verstoß: Ein Spähtrupp der FSA soll auf das von der syrischen Armee kontrollierte Gebiet vorged...

Artikel-Länge: 4015 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €