3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.03.2016 / Feuilleton / Seite 10

Einer, der Künstlern die Schau stahl

Ein Prachtband würdigt das Werk des Architekturgenies Frank Lloyd Wright

Bernd Hahlweg

Sein Großvater, ein herrischer Prediger, floh mit seiner Familie aus Irland. Landete schließlich im Nordosten der USA. Hier, im ländlichen Wisconsin, wuchs Frank Lloyd Wright (1867–1959) auf. Durch seine bahnbrechenden Entwürfe, die bis heute eine unversiegbare Quelle für neues, humanes, schönes Bauen sind, wurde er zum bedeutendsten Architekten Nordamerikas. Wenn man von seiner Gattung nur fünf Genies nennen dürfte, gehörte er neben den Europäern Le Corbusier und Mies van der Rohe, Oscar Niemeyer (Südamerika) und Kenzo Tange (Asien) dazu. Im vergangenen Jahr ist Bruce Brooks Pfeiffers opulentes Buch »Frank Lloyd Wright« erschienen.

Aber wird der Band dem bis zu seinem Tode hocheffizient wie besessen arbeitenden 91jährigen Großmeister gerecht? Ja und nein. Optisch verführt das seitenstarke Buch. Von Wright’s epochalem Œuvre (rund 1.100 verwirklichte und unrealisierte Entwürfe) zeigt es 153 zukunftsweisende Projekte mit zahlreichen Fotografien, Plänen und S...

Artikel-Länge: 5187 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!