jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
02.04.2016 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten

Das ist wohl das, was man einen anspruchsvollen Unterhaltungsfilm inklusive Familiendrama nennt. Das Richtige also. Mit George Clooney (Matt King), Beau Bridges (Cousin Hugh). USA 2011. Regie: Alexander Payne.

Pro Sieben, Sa., 20.15

American History X

Und noch ein Familiendrama, aber doch etwas ernster. Es geht um US-Neonazis. USA 1998. Mit Edward Norton (Derek Vinyard), Edward Furlong (Danny Vinyard), Beverly D’Angelo (Doris Vinyard). Regie: Tony Kaye.

Pro Sieben, Sa., 22.25

Abenteuer in Rio

Was für ein unbeschwerter Titel! Jedoch: Bei einem Überfall im Pariser Völkerkundemuseum rauben Diebe eine kleine maltekische Statue! Professor Catalan, der sie als eine von drei identischen Statuen von einer Expedition aus dem Amazonasgebiet mitbrachte, ist entsetzt. Genauso entsetzt ist Agnès, die Tochter seines inzwischen eines geheimnisvollen Todes gestorbenen Freundes, der ebenfalls ei...

Artikel-Länge: 2901 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €