Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
08.03.2002 / Thema / Seite 0

Stärker als die Schwerkraft

Frauen sind doch die besseren Kosmonauten. Vier Jahrzehnte beweibte Raumfahrt

Horst Hoffmann

Wieviel Frauen flogen bisher in den Weltraum? Ein Quizmaster, der seinen Mitspielern diese Frage stellt, wird kaum eine genaue Antwort erhalten, die selbst Raumfahrtenthusiasten schwerfällt. Viele wissen zwar, daß die Russin Walentina Tereschkowa 1963 mit ihrem Raumschiff Wostok 6 als erste Frau in den Weltraum flog. Einige erinnern sich noch, daß zwei Amerikanerinnen - die Elektroingenieurin Judith Resnik und die Lehrerin Christa McAuliffe - 1986 bei der Challenger-Katastrophe den Tod fanden. Vielleicht ist im Frischgedächtnis gespeichert, daß im Oktober vergangenen Jahres eine Französin - die Ärztin Claudie Haigneré - an einem russischen Taxiflug mit Sojus TM-33 zur internationalen Raumstation ISS teilnahm.

Doch daß es insgesamt schon 37 Frauen gibt, die an 94 Einsätzen teilnahmen und zusammengerechnet vier Jahre im Weltraum arbeiteten, ist für die meisten Menschen erstaunlich. 29 von ihnen sind US-Amerikanerinnen, drei Russinnen, zwei Kanadierinnen u...

Artikel-Länge: 12447 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €