Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Mittwoch, 3. März 2021, Nr. 52
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
22.12.2015 / Thema / Seite 12

Zucht und Ordnung

Hilfspolizisten dürfen in Schulen der USA tun, was Lehrern verboten ist: Schüler mit Handschellen fesseln, in Sicherheitsgewahrsam nehmen oder ins Gefängnis überführen. Jugendlicher Widerstand soll klein gehalten werden

Jürgen Heiser

Die in Montgomery, Alabama, angesiedelte afroamerikanische »Equal Justice Initiative« (EJI) geht in ihrer Arbeit zur Verteidigung der Menschen- und Bürgerrechte davon aus, dass »in Armut lebende Kinder von Minderheiten in den vergangenen 30 Jahren an ihren Wohnorten, in Schulen und in der Strafjustiz immer häfuiger zur Zielscheibe einer unfairen und aggressiven Polizeiarbeit geworden sind«. Diese Kinder und Jugendlichen seien in vielen Fällen Opfer missbräuchlichen Verhaltens von Behörden, die Schutzbefohlene großen Gefahren und unverhältnismäßiger Gewalt aussetzten.

Die EJI nimmt an, dass in der Mehrzahl der US-Bundesstaaten schwarze und hispanische Schülerinnen und Schüler überproportional von der Strafjustiz verfolgt und dass sie in den US-Südstaaten ebenso überproportional von staatlichen Schulen suspendiert oder verwiesen werden. Laut einer aktuellen Studie machen Schwarze in South Carolina 36 Prozent der Gesamtschülerschaft aus, sind jedoch zu 60...

Artikel-Länge: 19414 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen