3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.12.2015 / Feuilleton / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Keine Gefahr mehr

Zu jW vom 20. November: »Linke-­Abgeordnete nicht mehr unter Beobachtung«

Na klar, Die Linke – besonders viele ihrer Bundestagsabgeordneten – ist politisch von Mal zu Mal harmloser geworden, also nicht mehr gefährlich für dieses Land. Aber ein paar »gefährliche« wie Sahra Wagenknecht werden garantiert noch ausgeschnüffelt.

Max Stirner, per E-Mail

Reine Phantasie

Zu jW vom 4. Dezember: »Einfach mal ­unerreichbar sein«

Viele Unternehmen kokettieren ja sehr gerne mit ihrer vermeintlichen sozialen Ader. Diese »Work-Life-Balance« existiert meiner Erfahrung nach hauptsächlich in der Phantasie von Personalmanagern. In der Praxis jedoch ist ihnen der kinderlose Single am liebsten. Denn dieser kann rund um die Uhr für die Firma da sein. Und somit klafft eine große Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit.

Oliver Kriebel, Berlin

Immer noch Patriarchat

Zu jW vom 27. November: »Legalisierter ­sexueller Missbrauch«

Die Feststellung Rachel Morans, »die Gesell...

Artikel-Länge: 5704 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!