Gegründet 1947 Dienstag, 19. Februar 2019, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
18.12.2015 / Feuilleton / Seite 11

Im Bioladen der Materialromantik

»Plattenkisten« ist ein Bildband über und für Vinyl-Nerds

Eine Vinyl-LP kostet heute doppelt soviel wie eine CD. Vor 30 Jahren war es genau anders herum. Obwohl die Herstellung einer CD viel billiger ist als die einer LP. Deshalb verdiente sich die Musikindustrie mit der Einführung der CD auch dumm und dämlich. Wenn sie seit der Jahrtausendwende über Umsatzeinbrüche klagt, dann ist das immer noch ein Jammern auf hohem Niveau. Wussten Sie eigentlich, dass die CD von derselben Firma erfunden wurde wie der CD-Brenner?

Das ist Kapitalismus. Genau wie die LP mittlerweile ein Luxusartikel geworden ist. Klingt die wirklich besser, wärmer? Keine Ahnung, das ist auch so ein Gerücht. Auf jeden Fall muss man sie umdrehen. Und sie zerkratzt. Da ist die CD praktischer. Und haben Sie eigentlich schon mal eine Vinyl-DJ-Kiste geschleppt? Aua.

Andererseits schafft die Umständlichkeit der LP »eine engere Verbindung zwischen der Musik und dem Hörer«, schreiben Jörn Morisse und Felix Gebhard in der Einleitung zu »Plattenkisten«, eine...

Artikel-Länge: 3381 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €