3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.12.2015 / Inland / Seite 5

Keine Grenze nach oben

Gutachten beziffert Kosten für Bahnprojekt »Stuttgart 21« auf fast zehn Milliarden Euro. »Wahrscheinlich« werde es mehr

Ludger van der Heyden

Eine Bombe geht nur einmal hoch. »Kostenexplosionen« bei Prestigeprojekten verhalten sich anders: Sie hören nicht auf. Für »Stuttgart 21« (S 21) waren ursprünglich einmal 2,6 Milliarden Euro veranschlagt, daraus wurden bald 4,5 Milliarden, danach 6,5 Milliarden und darauf »maximal 6,8 Milliarden Euro« – ein echter Dauerbrenner. Seit der letzten Korrektur nach oben sind bereits drei Jahre vergangen. Höchste Zeit also für die nächste Zündstufe? Nicht mit der Deutschen Bahn (DB). Eine am Mittwoch von S-21-Gegnern in Berlin präsentierte Neukalkulation nennt sie »fernab der Realität«. Das Unternehmen sei davon überzeugt, den neuen Bahnknoten innerhalb des vom DB-Aufsichtsrat bewilligten Finanzierungsrahmens in Höhe von 6,526 Milliarden Euro bauen zu können.

Das Münchener Beratungsbüro Vieregg-Rössler kommt auf andere Zahlen. Nach einem gestern vorgelegten Gutachten könnte die Errichtung des geplanten Tiefbahnhofs samt Anbindung an Nah- und Fernverkehr am Ende 9...

Artikel-Länge: 4235 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!