1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
03.12.2015 / Ausland / Seite 1

Großbritannien will Syrien bombardieren

Premier Cameron lässt Pläne für Luftkrieg gegen »Islamischen Staat« vom Parlament abnicken

Christian Selz

Mit einer Scheindebatte hat das britische Parlament am Mittwoch abend Luftangriffen gegen den »Islamischen Staat« (IS) in Syrien den Weg bereitet. Das genaue Ergebnis der Abstimmung stand zwar zu Redaktionsschluss nicht fest, Premierminister David Cameron hatte jedoch bereits im Vorfeld erklärt, das Parlament nur befragen zu wollen, wenn eine Mehrheit für seine Pläne gesichert sei. Wie britische Medien berichteten, war zwar mit rund einem Dutzend Abweichlern innerhalb der Fraktion der regierenden Conservative Party gerechnet worden. Das sollte jedoch nicht weiter ins Gewicht fallen, da von etwa 50 Parlamentariern der oppositionell...

Artikel-Länge: 2006 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €