Gegründet 1947 Montag, 18. März 2019, Nr. 65
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
19.12.2015 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Am Tag, als der Boden aufriss und der Klassenkampf in eine neue Phase trat

Hagen Bonn

1

Es war in der vielbesuchten Fußgängerzone von M., als der Boden aufriss und sich ein glutroter Spalt auftat, dessen Breite solche Ausmaße annahm, dass ein Geschäftshaus nach dem anderen von der Straßenkante abbrach und hineinkippte. Wie an einer Schnur aufgereiht rannten die Bewohner der Stadt in Richtung Markt. Erst am Rathaus fand sich die geflüchtete Menschenmeute in der Nähe der Kirche zusammen und verharrte unter den gerade blühenden Lindenbäumen, die wie ein Herz um das heilige Haus herum angepflanzt waren. Eine seltsame Gewissheit hatte sich unter die Menschen gemischt. Der süße Lindenduft verstärkte ihre Überzeugung noch, dass sie hier richtig seien. Wie im Bann blieb also die Masse stehen und wartete.

Und tatsächlich, der Riss machte am Markt halt, und in der Ferne konnten die Beobachter jetzt ausmachen, wie aus dem lodernden Feuer in der Erdspalte ein Wesen kroch, dessen Andersartigkeit am ehesten von jenen mittelalterlichen Beschreibungen des f...

Artikel-Länge: 12961 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €