3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.11.2015 / Inland / Seite 8

»Unsere Gesellschaft ist zu patriarchalisch organisiert«

Vor 25 Jahren wurde das erste Frauenhaus Ostberlins eröffnet. Jährlich werden rund 4.000 Menschen beraten. Gespräch mit Pari Teimoori

Gitta Düperthal

Das Frauenhaus Bora bietet seit 25 Jahren Zuflucht für Frauen, die häusliche Gewalt erleben. Wie hat sich Ihre Arbeit entwickelt?

Den Verein haben engagierte Frauen in der DDR kurz vor der Wende ins Leben gerufen. Frauen, die von physischer, seelischer und sexueller Gewalt betroffen sind, finden hier Aufnahme. Sie können sich von uns beraten lassen – auch am Telefon. Wir betreuen und bilden weiter. Sie finden geschützte Wohnmöglichkeiten vor, darunter auch eine therapeutische Wohngemeinschaft. Sie können Hilfe zur Erziehung der Kinder erhalten, die unterstützt, ein gewaltfreies Leben zu führen. 2014 haben wir rund 176 Frauen und 136 Kinder bei uns aufgenommen. Viele mussten wir abweisen, die angefragt hatten; unser Haus ist durchgängig voll besetzt. Unterschiedliche Angebote des gemeinnützigen Vereins nehmen bis zu 4.000 Frauen jährlich in Anspruch.

Wer ist betroffen?

Im vergangenen Jahr waren 71,5 Prozent der Frauen, die sich bei uns gemeldet ...

Artikel-Länge: 4371 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!