3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.02.2002 / Ansichten / Seite 0

»Schaut’s euch die Leut’ an!«

Gespräch mit Erika Pluhar über Gefühle, die nicht verblöden, und anderes mehr zum Festival »Musik und Politik«

Michael Kleff
Früher trug die Schauspielerin, Sängerin und Autorin Erika Pluhar gesprochene Lieder »unter Zuhilfenahme des Gesangs« vor: Chansons der dreißiger Jahre, Biermann-Lieder und Texte ihres Exmannes André Heller. Heute schreibt sie selbst die Lieder, die sie auch richtig singt. Das Wiener Burgtheater hat sie am Tag ihres 60.Geburtstags 1999 nach vier Jahrzehnten verlassen. Was immer sie tut, die »Deckungsgleichheit von Inhalt und Interpretation« ist ihr wichtig. Zu hören bei ihrem Konzert am Sonntag, den 24.2. in der Distel um 20 Uhr. Das Interview ist die gekürzte Fassung eines Gesprächs mit Erika Pluhar, das im März/April-Heft von Folker!, dem Magazin für Folk, Lied und Weltmusik, erscheint.

F: Früher konnte man bei politischen Ereignissen immer auch den Namen Erika Pluhar auf dem Bildschirm, auf einer Bühne oder in einer Unterschriftenliste entdecken.

Als ich begonnen hatte bei diesen Friedenskonzerten, da war das noch eine kühne Tat. Aber es dauerte ...

Artikel-Länge: 10960 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!