Gegründet 1947 Dienstag, 15. Oktober 2019, Nr. 239
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
09.11.2015 / Politisches Buch / Seite 15

MEGA digital

Historisch-kritische Marx-Engels-Ausgabe in neuer Form

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat am 30. Oktober das Akademienprogramm für das Jahr 2016 verabschiedet. Es wird von der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften durchgeführt und sieht u. a. die Fertigstellung der Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) »in neukonzipierter, den Rezeptionsgewohnheiten des 21. Jahrhunderts entsprechender Form« vor: Ein Großteil der noch ausstehenden Editionen von Werken, Artikeln und Entwürfen von Karl Marx und Friedrich Engels wird künftig digital erscheinen.

Die noch nicht als Printausgabe im Rahmen der MEGA publizierten »Werke« (Abteilung I) sollen allerdings noch im bisherigen Rahmen gedruckt in zehn Bänden herauskommen, darunter das 2013 von der UNESCO zum Weltdokumentenerbe erklärte »Kommunistische Manifest« sowie Engels’ erstmals 1845 veröffentlichte Studie »Die Lage der arbeitenden Klasse in England«. Von den noch unveröffentlichten Manuskripten und Exzerpthef...

Artikel-Länge: 2885 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €