3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.11.2015 / Feuilleton / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Homophobes Gedankengut

Zu jW vom 21. Oktober: »Von Felidae zu ­Pegidae«

Im ersten Teil des Artikels »Von Felidae zu Pegidae« findet sich eine Aneinanderreihung der menschenverachtendsten Ausbrüche des Pegida-Anhängers Akif Pirinçci inklusive der Ankündigung, dass bereits Ermittlungen wegen Volksverhetzung und Aufrufs zu Straftaten eingeleitet wurden. Dem Autor Abu Kicher scheint dies jedoch nicht zu genügen, in seinen Gedankenspielen wird Pirinçci in einer Gefängniszelle von »analverkehrfixierten Fanatikern der deutschen Herrenrasse« gefickt. Es entsetzt mich, dass in der von mir sehr geschätzten jW ein Autor veröffentlicht, der sich an mittelalterlichen Vergewaltigungsstrafen und zutiefst homophobem Gedankengut orientiert. Solch ein Artikel sabotiert unseren Kampf für sexuelle Gleichberechtigung und gewaltfreies Zusammenleben und ist Wind auf die Mühlen der Reaktion!

Clara Baumann, per E-Mail

Nichtwissenwollen

Zu jW vom 22. Oktober: »Schüsse aus der Ferne«

De...

Artikel-Länge: 5739 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!