3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.11.2015 / Inland / Seite 5

Strategien gegen Betriebsratsmobbing

In Kassel findet kommendes Wochenende eine Konferenz zum Thema »Union-Busting« statt

Daniel Behruzi

Viele Jahre spielte das Thema Union-Busting – die professionelle Bekämpfung von Interessenvertretern und aktiven Beschäftigten – für die Gewerkschaftsapparate keine große Rolle. Das scheint sich langsam zu ändern. Auf den Gewerkschaftstagen von ver.di und IG Metall kamen die aus den USA importierten Methoden mehrfach zur Sprache. In der Praxis sind es bislang allerdings vor allem Zusammenschlüsse linker Gewerkschafter, die sich mit dem Thema befassen – zum Beispiel auf einer Konferenz, zu der verschiedene Gruppen für den 7. und 8. November nach Kassel einladen.

»Opfer von Betriebsratsmobbing und ihr Umfeld sind ohne umfassende und wirksame Solidarität letztendlich schutzlos. Diese schnell, spürbar und mit allen gewerkschaftlichen Mitteln zu organisieren, ist eine elementare Aufgabe der IG Metall.« So heißt es in einem Antrag, den der IG-Metall-Gewerkschaftstag Ende Oktober in Frankfurt am Main beschlossen hat. Der Vorstand wird darin unter anderem aufgefor...

Artikel-Länge: 3309 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!