3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.10.2015 / Schwerpunkt / Seite 3

Verkürzung kein Thema

IG Metall startet Arbeitszeitkampagne. Umverteilung von Arbeit steht aber nicht auf der Agenda. Ausbau von Tarifbindung und Mitbestimmung weitere Ziele

Daniel Behruzi/Frankfurt am Main

Die IG Metall will eine bundesweite Kampagne zur Arbeitszeitpolitik starten. Das hat ihr neu gewählter Vorsitzender, Jörg Hofmann, am Mittwoch beim Gewerkschaftstag in Frankfurt am Main angekündigt. Die Verkürzung der Arbeitszeiten steht dabei allerdings nicht im Fokus. Statt dessen sollen der ausufernden Flexibilisierung und unbezahlter Arbeit ein Riegel vorgeschoben werden. Zudem schreibt sich die Industriegewerkschaft den Kampf für mehr Mitbestimmung und gegen Niedriglöhne und Tarifflucht auf die Fahnen.

»Die betriebliche Handlungshoheit über die Arbeitszeitpolitik ist uns in vielen Betrieben verlorengegangen«, stellte Hofmann bei seinem Grundsatzreferat fest. Die in den 1980er Jahren erkämpfte 35-Stunden-Woche werde in den Branchen und Unternehmen völlig unterschiedlich umgesetzt. Das hat die IG Metall sich und den Beschäftigten allerdings selbst mit eingebrockt. Denn im Zuge der Verkürzung auf 35 Wochenstunden akzeptierte sie den Beginn einer weitrei...

Artikel-Länge: 5503 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!