3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.10.2015 / Inland / Seite 4

»Die sitzen das aus«

NDR-»Tatort« knüpft an Fall des in Polizeigewahrsam verbrannten Oury Jalloh an

Susan Bonath

Ein falscher Verdacht, eine Festnahme: Ein Flüchtling wird von zwei Polizisten geschlagen und verhaftet. Stunden später verbrennt er bei lebendigem Leib in einer Zelle. Der geduldete Afrikaner, Vater eines Kindes, kann sich nicht wehren. Er ist nicht nur verletzt und stark alkoholisiert, sondern auch an Händen und Füßen gefesselt. Der NDR-»Tatort« »Verbrannt«, erstmals ausgestrahlt am Sonntag abend in der ARD, greift Details des Feuertodes von Oury Jalloh am 7. Januar 2005 im Polizeirevier Dessau auf: Beamte reagieren zögerlich auf den Feueralarm. Die Feuerwehr findet eine völlig verkohlte Leiche, deren Zustand der kurzen Branddauer widerspricht. Ein Feuerzeug soll auf mysteriöse Weise in die Zelle gelangt sein, mit dem sich der Gefesselte selbst entflammt haben soll. Da decken sich Polizeibeamte gegenseitig, schweigen, vertuschen, rassistische Sprüche fallen. Dies sei »dramaturgisch völlig überzeichnet«, befand die Gewerkschaft der Polizei in Nordrhein-W...

Artikel-Länge: 4052 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!