75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.09.2015 / Schwerpunkt / Seite 3

»Ein Mann ohne Tiefgang«

Was ist vom griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras und seiner von linken Kritikern gesäuberten Regierungspartei Syriza zu erwarten? Ein Gespräch mit Giannis Milios

Hansgeorg Hermann/Athen

Giannis Milios (63) ist Ökonom und Marxist

 

Sie wurden in den vergangenen Monaten als einer der Verantwortlichen für das Regierungsprogramm von Thessaloniki genannt, das Syriza vor gut einem Jahr, am 15. September 2014, vorstellte und mit dem die Partei im Januar zum ersten Mal die Parlamentswahlen gewann. Was zeichnet das Programm aus?

Es ist falsch, dass ich dafür verantwortlich bin. Das Programm war schon bei seiner Verabschiedung vor einem Jahr eine Rechtsabweichung. Es fehlen ihm zwei essentielle Aussagen – erstens ein wirkliches Steuerprogramm, das darüber Auskunft geben müsste, wie der Reichtum einiger weniger in unserem Land zu erfassen, wie Kapitalflucht zu verhindern wäre und wie diese Vermögen, falls sie schon ins Ausland geschafft wurden, dennoch besteuert werden könnten. Entsprechende Gesetze müssten sofort verabschiedet und exekutiert werden. Zweitens fehlt ein echtes Sozialprogramm, eine Vereinigung von Arbeit und kooperativer Wirtschaft...

Artikel-Länge: 6763 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €