Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
18.09.2015 / Feuilleton / Seite 11

Kreuzberger Notizen. Lokalkolorit

Eike Stedefeldt

Ob ich Zeit und Lust hätte, ihn zu treffen, schreibt Broniowski. Er werde drei Tage in Berlin weilen. An Zeit mangelt es, aber den linken Vogel persönlich kennenzulernen, muss einfach drin sein. Bis ich 2010 das Magazin einstellte, bei dem ich über die göttliche Macht verfügte, nach Lust und Laune Autoren zu demütigen – notfalls auch ohne Grund –, hatte er acht lange Jahre unbeirrt scharfsinnige Essays zugeliefert. Schnell ist ausgemacht: Ich werde ihn an der U-Bahn abholen und zum Essen einladen. »Das Erkennen ist nicht schwer. Mittelgroßer Mann, dick, mit Bart, Brille. Wahrscheinlich Basecap, braune Umhängetasche. Alle, die so aussehen, sprichst du an, bis ich es bin ...«

Vorab suche ich ihm noch meine Leibrestaurants schmackhaft zu machen. »Stedefeldt!« mailt er mich wie immer nur mit Nachnamen an. »Ich will nicht schwierig sein, aber lässt sich etwas finden, was mehr Lokalkolorit hat als Grieche, Inder, Mexikaner?« – Der Mann hat Vorstellungen. Das hi...

Artikel-Länge: 4744 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €