75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.09.2015 / Ansichten / Seite 8

Der Lynchmob des Sultans

Krieg gegen Kurden

Peter Schaber

»Ich verurteile alle Attacken und Aggressionen gegen Zivilisten und Sicherheitskräfte«, kommentierte am 9. September der Präsident des EU-Parlaments Martin Schulz die jüngste Eskalation im Konflikt zwischen der Türkei und der kurdischen Befreiungsbewegung. Die Türkei brauche heute mehr denn je »die Einheit, nicht die Spaltung«. Trotz seiner weitgehend diplomatischen Stellungnahme verriet sich der deutsche Sozialdemokrat mit einem Satz: »Mein Mitgefühl und mein Beileid gehen an die Familien der Verstorbenen und an die türkische Regierung.«

Was Schulz bewusst verschwieg: Gerade letztere ist verantwortlich für das Sterben. Das Aufflammen des Bürgerkrieges zwischen Ankara und den zivilen wie militärischen Organisationen der kurdischen Bewegung hat seinen Grund nicht im mangelnden Friedenswillen der verbotenen PKK, die jetzt von türkischer wie westlicher ...

Artikel-Länge: 2676 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €