75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.08.2015 / Inland / Seite 4

Schwarz plus weiß macht grau

Die staatsoffiziöse Broschüre »25 Jahre Freiheit und Einheit« schreibt die Geschichte der DDR neu – aus Sicht der Bundesregierung

Matthias Krauß

Wenn sich eine Regierungschefin 25 Jahre nach Gründung des Landes an die Nation wendet und in einem ausführlichen Text auf diese Jahre zurückblickt, dann ist das in Ordnung. Mit einem Grußwort aus der Feder von Angela Merkel hat die Bundesregierung das Heft »25 Jahre Freiheit und Einheit« vorgelegt. Und das ist auch wirklich praktisch: Was man von dieser Zeit zu halten hat und auch von der Zeit davor natürlich, ist darin gleichsam kanonisiert worden.

Merkwürdig ist, dass anscheinend nur die Ostdeutschen ein Leben vor 1989 gehabt haben, die ehemalige Bundesrepublik spielt in diesem Heft überhaupt keine Rolle. Um so ausführlicher variiert es dann das Hauptthema: vom Kampf zum Sieg, durch Nacht zum Licht. Einst war es schlecht, heut’ ist es gut. Sinnvollerweise sind in der Publikation die Farbfotos der Nachwendezeit vorbehalten, die DDR muss sich mit Schwarzweißabbildungen zufriedengeben, weil so alles grau in grau gezeichnet werden kann. Berlin-Blockade, 17...

Artikel-Länge: 4498 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk