Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
13.08.2015 / Feuilleton / Seite 10

Ein Sturm zieht auf

Lisa Moore hat einen vielschichtigen Abenteuerroman geschrieben

Michael Saager

So ein Gefängnisausbruch ist kein Spaß. Die Böschung runter, durch den Wald laufen, rennen, laufen oder robben, unter Maschendraht durchkriechen, alles in Angst: »Einen Moment lang hatte ihn das perfekte, grelle Lichtoval umschlossen wie die Schale ein Ei, und er war gleich einem Tier in zusammengekrümmter Haltung erstarrt«. An die Intensität dieser Nacht wird David Slaney sich ein Leben lang erinnern: »Novia Scotia am 14. Juni 1978. Am nächsten Tag war Slaneys fünfundzwanzigster Geburtstag.«

Lisa Moores Roman »Der leichteste Fehler« legt temporeich los. Ein klassischer Krimi oder Thriller ist er nicht, eher ein moderner Abenteuerroman, eine Art Roadtrip zu Land und zu Wasser mit zahlreichen Rückblicken, emotionalen Erinnerungen und lebensklugen Reflexionen.

Vier Jahre saß Slaney wegen Marihuana-Schmuggels. Hearn, sein Komplize und bester Freund von Kindesbeinen an, hatte sich, als er auf Kaution frei war, aus dem Staub gemacht. Und damit den Kautionsgebe...

Artikel-Länge: 4338 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €