75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.07.2015 / Inland / Seite 2

»Patienten und Ratsuchende sind dann arm dran »

Die »Unabhängige Patientenberatung« wird kaltgestellt. Ihre Aufgabe soll eine Privatfirma übernehmen. Ein Gespräch mit Günter Hölling

Gitta Düperthal

Die »Unabhängige Patientenberatung Deutschland« (UPD) hat in ihrem Jahresbericht 2015 kritisiert: In mehr als 1.000 Fällen haben die Krankenkassen Leistungen »unberechtigt verweigert«. Jetzt soll sie in der bisherigen Form nicht mehr weiterbestehen. Entledigt man sich jetzt der Kritik, indem man die Kritiker abschafft?

Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) entscheidet im Einvernehmen mit dem Patientenbeauftragten der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), darüber, wer die Patienten beraten soll. Warum beide das »Aus« für die UPD in der Trägerschaft von Sozialverband VdK, Verbraucherzentrale Bundesverband und Verbund unabhängige Patientenberatung beschließen wollen, wissen wir nicht. Allerdings gibt es Vermutungen, dass sie zu kritisch sein könnte – dass sie etwa Patienten Tips und Ratschläge geben könne, die aus Sicht der Krankenkassen zu teuer sein könnten.

Krankenkassen lehnen in vielen Fällen Zahlungen an ihre Ver...

Artikel-Länge: 4075 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €