75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.07.2015 / Kapital & Arbeit / Seite 9

China treibt Asien voran

Schanghai-Organisation auf dem Weg zur Weltmacht. Trotz Börsenturbulenzen behauptet die Volksrepublik ihre ökonomische Dominanz

Wolfgang Pomrehn

In der russischen Stadt Ufa ging am Sonntag der Gipfel der Schanghai-Organisation für Zusammenarbeit zu Ende (jW berichtete). Dessen Kürzel SCO sollte man sich merken. Mit der eingeleiteten Aufnahme Pakistans und Indiens ist dort eine eurasische Union im Entstehen, die mehr als ein Drittel der Menschheit umfasst und sich längst nicht mehr auf ihren ursprünglichen Zweck – Abbau der Spannungen an den Grenzen und Zusammenarbeit bei der Bekämpfung von Drogenhandel, Terrorismus und Unabhängigkeitsorganisationen – beschränkt.

Treibende Kraft

Den Beteiligten, insbesondere dem unter westlichen Sanktionen leidenden Russland und dem am Aufbau einer neuen »Seidenstraße« arbeitenden China, geht es auch um eine Vertiefung der wirtschaftlichen Kooperation. Chinas Präsident und KP-Chef Xi Jinping drängte die sechs Mitglieder – Russland, China, Kirgisien, Tadschikistan, Usbekistan und Kasachstan – und die Beitrittskandidaten, die industrielle Kooperation zu vertiefen und...

Artikel-Länge: 5541 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €