Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 21. April 2021, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
11.07.2015 / Inland / Seite 1

Land, Luft, See und Cyberraum

Medienbericht: Von der Leyen rüstet zur digitalen Kriegführung

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) plant nach Informationen von Spiegel online eine deutliche Aufrüstung der Bundeswehr, um digitale Attacken im In- und Ausland auszuführen bzw. abzuwehren. Das Internet und andere Kommunikationsplattformen müssten neben Kriegsschauplätzen wie Land, Luft und See als neuer »Operationsraum« definiert werden, heißt es dem Bericht zufolge in einem im April von der Ministerin gebilligten Strategiepapier. Dieses sei im Rahmen der Erarbeitung des neuen »Weißbuchs« der Bundeswehr entstanden, welches die künftige strategische Ausrichtung der Truppe festlegt.

Zu den Plänen gehö...

Artikel-Länge: 1960 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €