3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.07.2015 / Feuilleton / Seite 10

Attribut »herrlich böse«

Denunziation in der Umarmung: Die dänische Filmkomödie »Men and chicken«

Robert Best

Schnabel von Papi, Ringelschwänzchen von Mami: Es sieht süß aus, dieses Mischwesen aus Huhn und Schwein in Anders Thomas Jensens Film »Men and Chicken«. Sein Erschaffer, der Evolutionsbiologe Evilio Thanos, war vor dem Ableben in Keller und Dachboden eines verwahrlosten ehemaligen Inselsanatoriums als Frankenstein-Verschnitt, in den übrigen Geschossen als herrischer Stammesahn zugange.

In dem gewaltigen Backsteinbau (Drehort: Beelitz in Brandenburg) hausen Mensch und Vieh unter einem Dach, gackern im Grunde im Chor. Thanos’ verwachsene Söhne schlagen die Zeit mit Käsen, Stricken und Federball tot. Betritt jemand den verbotenen Keller, gibt es Käfigarrest, denn Vater hätte den auch angeordnet...

Artikel-Länge: 2190 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!