75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.07.2015 / Ausland / Seite 6

Jagd auf »Schlitzaugen«

Türkei: Graue Wölfe hetzen gegen Chinesen – und attackieren Südkoreaner

Nick Brauns

Faschistische Parteien in der Türkei haben eine nationalistische Hetzkampagne gegen Chinesen begonnen. Hintergrund sind zuerst über Twitter und Facebook verbreitete und anschließend vom türkischen Außenministerium übernommene Gerüchte, wonach die chinesische Staatsführung den Angehörigen der muslimischen Minderheit der Uiguren in der Provinz Xinjiang die Befolgung des islamischen Fastenmonats Ramadan untersagt habe. In der Türkei führen die mit 16,5 Prozent der Stimmen ins Parlament gewählte faschistische Partei der Nationalistischen Bewegung (MHP) und die ebenfalls zum Lager der Grauen Wölfe gehörende, stärker religiös orientierte Große Einheitspartei (BBP) seit Tagen antichinesische Kundgebungen durch. Am Wochenende kam es dabei zu gewaltsamen Übergriffen auf eine südkoreanische Reisegruppe auf dem Sultanahmet-Platz in Istanbul. Die Polizei setzte Reizgas ein, um die Touristen in Sicherheit zu bringen.

»Was für einen Unterschied gibt es, um Koreaner und...

Artikel-Länge: 4292 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €