75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.07.2015 / Schwerpunkt / Seite 3

Historische Entscheidung

Zehntausende Griechen feiern den Sieg des »Nein« beim Referendum. Ministerpräsident Tsipras fordert »nationale Anstrengung« für Vereinbarung mit EU und IWF. Finanzminister Varoufakis tritt zurück

Heike Schrader/Athen

Volksfeststimmung in Griechenland: Zehntausende haben in der Nacht zum Montag auf den Straßen und Plätzen überall im Land getanzt. Die Begeisterung über den unerwarteten und deutlichen Sieg beim Referendum war überwältigend. Mit 61,3 zu 38,69 Prozent der gültigen abgegebenen Stimmen hatte die Bevölkerung am Sonntag die Zustimmung zu den von den Gläubigern als Ultimatum gestellten Forderungen verweigert. Unter anderem waren darin neue Kürzungen bei Löhnen und Renten und die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf die meisten Lebensmittel vorgesehen. Ein von der Linksregierung unter Alexis Tsipras bis zuletzt geforderter Schuldenschnitt sollte dagegen nicht einmal diskutiert werden.

Die Kassiererin im großen Supermarkt gleich um die Ecke strahlt. »Sehr gut«, antwortet sie auf die Frage, wie sie die Dinge »am Morgen danach« sehe. Ihr einheimischer Arbeitgeber gehört zu den wenigen, die sich nicht dem Terror der Kapitalvertretung des Landes angeschlossen hatten. Die ...

Artikel-Länge: 7621 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €