Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
03.07.2015 / Ausland / Seite 2

Neue US-Militärstrategie

Pentagon-Bericht stuft Russland und China als Bedrohung ein

In einem am Mittwoch in Washington veröffentlichten Strategiebericht unterstreicht das US-Verteidigungsministerium die Notwendigkeit, weiterhin rund um den Globus sowohl gegen rivalisierende Staaten als auch gegen nichtstaatliche Akteure vorzugehen. Gleichzeitig sollen die Beziehungen zu regionalen Alliierten gepflegt und »amerikanische Werte« unterstützt werden.

Dem Bericht zufolge stellen China und Russland eine Bedrohung für die nationalen Sicherheitsinteressen der USA dar. In dem von Generalstabschef Martin Dempsey verantworteten rund 20seitigen Dokument, dem ersten dieser Art seit vier Jahren, ist die Rede von einer »geringen, aber wachsenden« Wahrscheinlichkeit, dass die Vereinigten Staaten einen Krieg mit einer Großmacht f...

Artikel-Länge: 2328 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €