75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.06.2015 / Ausland / Seite 1

Athen hält die Welt in Atem

Schuldenkrise und politischer Poker: Alexis Tsipras verlangt von Gläubigern »ehrenvolle Lösung« für sein Land

Klaus Fischer

Griechenlands Regierung mischt EU und NATO auf. Statt sich – wie von Brüssel und Berlin erwartet – ein weiteres »Reformprogramm« zu Lasten der griechischen Bevölkerung auszudenken bzw. die Vorgaben zu akzeptieren, reist Ministerpräsident Alexis Tsipras am Freitag nach Sankt Petersburg. Russlands Präsident Wladimir Putin empfängt dort zahlreiche Gäste anlässlich des jährlich stattfindenden Wirtschaftsforums, auch ein Gespräch mit Tsipras ist vorgesehen. Eine Unterwerfung Griechenlands unter die Bedingungen der »Troika« (EU, EZB, IWF) lehnt Athen weiterhin ab.

Dessen westliche »Partner« sind verstimmt. Während ihr ve...

Artikel-Länge: 1958 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €