Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Mai 2019, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
16.06.2015 / Schwerpunkt / Seite 3

Verfolgter Geldwäscher

Aus einem Schriftsatz der Kanzlei Lansky, Ganzger + Partner an die Staatsanwaltschaft Wien (8. Oktober 2012):

Neue Erkenntnisse zeigen, dass Alijew das Firmennetzwerk seiner kriminellen Organisation in Österreich und Deutschland auflöst und das Vermögen nach Malta abzieht. Aus diesem Grund wurde die österreichische Holding A.V. Maximus Holding AG von der maltesischen A & P Power Ltd am 16.03.2011 übernommen. Den Anzeigern liegen Dokumente vor, wonach dieses maltesische Unternehmen Schorasowa zuzurechnen ist. (…) Als Ehefrau und engste Vertraute von Alijew fungiert sie hierbei (…) als Treuhänderin für Alijew. (…)

Der Vermögensabzug nach Malta wird...

Artikel-Länge: 2052 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €