05.06.2015 / Fotoreportagen / Seite 0 (Beilage)

Kraftvoller Auftakt in München

Mit Dreadlocks und Dirndl gegen G-7: Zehntausende demonstrierten in Bayerns Hauptstadt

Unter dem Motto »TTIP stoppen - Klima retten - Armut bekämpfen« sind heute Tausende in der bayerischen Landeshauptstadt München auf der Straße, begleitet von einem starken Polizeiaufgebot. Nach einer Auftaktkundgebung am Stachus setzten sich die Demonstranten in Richtung zum Odeonsplatz in Bewegung. Die Behörden sprachen von 34.000 Teilnehmern. Tatsächlich waren es noch mehr.

Das hatten alteingesessene Münchner mit Demoerfahrung seit Jahren nicht erlebt: Der Stachus war zum Auftakt der Protestaktionen gegen den G-7-Gipfel von Menschen überfüllt. An den U-Bahnausgängen warnten Polizisten vor einem Stau auf den Rolltreppe. Eine...

Artikel-Länge: 2006 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe