Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Oktober 2021, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
04.04.2015 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Die Brücken am Fluss

Eine Reportage führt den Fotografen Robert Kincaid 1965 nach Iowa. Hier lernt er die Farmerin Francesca Johnson kennen. Schön wie das reaktionäre Rauhbein Clint Eastwood sich mit der linksintensiven Meryl Streep verträgt. USA 1995, Regie: Eastwood.

3sat, Sa., 20.15

Stationen.Dokumentation

Das Antlitz Christi – Die Jesus-Trilogie von Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. (1)

Noch ein Reaktionär. Dreh- und Angelpunkt dieser zweiteiligen Dokumentation ist die visuelle Umsetzung und filmische Interpretation des Anliegens des Autors Joseph Ratzinger/Papst Benedikt XVI., den »wahren« Jesus wiederzufinden und ihn im Alltag zu entdecken. Dafür ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk schließlich da. Teil 2 am Montag.

Bayern, So., 19.00

Musi und Gsang im Wirtshaus

Aus dem Happinger Hof in Rosenheim

Im »Happinger Hof« in Rosenheim sind hingegen neue Rhythmen zu hören. Die »Cuba Boarischen« waren schon of...

Artikel-Länge: 2866 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.