75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.10.2001 / Feuilleton / Seite 0

All of those Ambitionen

Aus dem Organisationsbüro der Gespenster: Bob Dylan erobert poetische und politische Möglichkeiten von Popmusik zurück

Michael Girke

Was hat das freundlich Altern genannte allmähliche Absterben des Menschen mit Pop zu tun? Irgendwann spielen wir alle in dieser Band, mit den senilen alten Fürzen, den Alzheimer Boys and Girls, aber Pop war noch nie alt. Pop ist schließlich erst in den Vierzigern.

Bob Dylan ist 60. Er und einige wenige andere sind die ersten, die so weit kamen, die einige Jahrzehnte im Pop, wie man so sagt, »überlebt« haben. Was kann man von Dylan erfahren über ein von einflußreichen Angestellten des Pop (The Who: »Hope I die before I get old«) immer wieder verbotenes Altern in/von Pop?

Ende der 60er hat Dylan ein Werk aufzuweisen, das andere nicht in einem Leben zustandebringen. Die Quelle, die ihn wesentlich nährte, der er andererseits immer neue Sprichwörter schenkte: die sagenumwoben berauschten Sixties; there was revolution in the air, und Pop, zumindest in den Augen vieler Teilnehmer, half diese zu verwirklichen. Seitdem bestand Dylans Karriere aus überrasc...



Artikel-Länge: 6448 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €