3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
18.03.2015 / Ausland / Seite 6

Gerissene Befehlskette

Philippinen: Untersuchungsbericht gibt Präsident Aquino Mitverantwortung an tödlichem Einsatz. US-Team war in Kommandozentrale

Rainer Werning

Nach mehrfacher Verzögerung legte die Philippinische Nationalpolizei (PNP) Ende vergangener Woche ihren ersten Untersuchungsbericht über die Kommandoaktion ihrer Eliteeinheit, der »Special Action Force« (SAF) vor, die am 25. Januar in der Ortschaft Mamasapano in der südlichen Provinz Maguindanao einen desaströsen Verlauf genommen hatte. Insgesamt, schrieben die Autoren des knapp 130seitigen Berichts, starben bei diesem Einsatz, der der Festnahme dreier gesuchter Terroristen galt, 67 Personen – 44 SAF-Mitglieder, 18 Kombattanten der Moro Islamischen Befreiungsfront (MILF) sowie fünf Zivilisten.

Die Festnahme der drei »hochwertigen Ziele« war seit Frühjahr 2014 geplant, dann aber nach mehrmaliger Verschiebung unter der Bezeichnung »Operationsplan Exodus« Ende Januar exekutiert worden. Dabei soll der unter dem Decknamen »Marwan« gesuchte malaysische Topterrorist ums Leben gekommen sein. Seine beiden philippinischen Komplizen konnten entkommen.

Diese Ko...

Artikel-Länge: 4049 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €