75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.03.2015 / Inland / Seite 8

»Wir leben im real existierenden sächsischen Filz«

CDU, AfD und FDP biedern sich in Sachsen immer mehr an Pegida an. Ein Gespräch mit Kerstin Köditz

Markus Bernhardt

Kerstin Köditz ist Sprecherin für antifaschistische Politik der sächsischen Linksfraktion und Mitglied des Parteivorstandes

Der sächsische CDU-Landtagsabgeordnete Lars Rohwer, der Gespräche zwischen seiner Partei und dem rassistischen Pegida-Netzwerk koordiniert hat, erklärte kürzlich, er sei von dieser Gruppe positiv überrascht, sie habe es geschafft, die »Systemfrage wieder auf die Tagesordnung zu setzen«. Wer ist für Migranten die größere Gefahr, die sächsische CDU oder Pegida? 

Nicht erst seit gestern gibt es Rassisten im Zweireiher und Rassisten in Bomberjacken. Wenn Rohwer von der Systemfrage spricht, denkt er nicht an Kapitalismus oder Sozialismus. Das »System«, in dem wir leben, ist für ihn das Resultat der Kulturrevolte von 1968. Er will nichts weniger als eine Konterrevolution dagegen, dabei steht er mit Pegida in einer Reihe. Rohwer ist zugleich Stadtvorsitzender der CDU in Dresden, wo sein Parteifreund und Innenminister Markus Ulbig im Kampf u...

Artikel-Länge: 4217 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk