75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.03.2015 / Feuilleton / Seite 11

Seltsam staksig

Der Text klingt nicht: »Otis«, der Debütroman von Jochen Distelmeyer

Benjamin Moldenhauer

Das war dann doch überraschend. Selten wurde ein Debüt so einhellig verrissen wie Jochen Distelmeyers Roman »Otis«. Einige der Rezensionen lasen sich wie Fortführungen des routinierten Blumfeld-Bashings, das mindestens die letzten beiden Alben von Distelmeyers alter Band begleitet hatte. Und es wurde ordentlich zugelangt. Der Roman wurde nicht innerhalb des Referenzrahmens diskutiert, den der Autor selbst anbietet (es geht um einen jungen Autor, der sich daranmacht, in seinem Debütroman Homers »Odyssee« in die Gegenwart zu übertragen), sondern als gescheiterter Text eines Sängers beschrieben, der glaubt, er müsse nun auch noch Literat sein. Das las sich alles nicht schön. Besser, das Buch erst einmal liegenlassen und es zwei Wochen später noch einmal probieren, mit dem uneingestandenen Vorsatz, es gut zu finden.

Das hat nicht funktioniert. Distelmeyer macht es einem sehr leicht, seinen Text nicht zu mögen. Die Geschichte des jungen Autors Tristan Funke, d...

Artikel-Länge: 6010 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €