75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.03.2015 / Ausland / Seite 6

Frieden gefährdet

Philippinen: Umsetzung des Vertrags mit Befreiungsfront MILF stockt. Rücktritt des Präsidenten gefordert

Rainer Werning

Auf den Philippinen mehrt sich die Kritik am Regierungsstil von Präsident Benigno S. Aquino III. – sowohl inner- wie auch außerhalb des Kabinetts. Anlass dafür ist eine Ende Januar gescheiterte Kommandoaktion von Eliteeinheiten der Philippinischen Nationalpolizei, bei der an einem Tag nach offiziellen Angaben allein 44 ihrer Mitglieder ums Leben kamen. Infolgedessen steht auch der Friedensvertrag auf dem Spiel, den Manila mit der Moro Islamischen Befreiungsfront (MILF) nach 14jährigen Verhandlungen Ende März 2014 unterzeichnet hatte. Die MILF beansprucht Gebiete im Süden des Landes und kämpft für die Rechte der Moros. Der Vertrag sollte dieser Volksgruppe weitgehende Autonomie ermöglichen und bis zum Ende der Amtszeit des Präsidenten im Sommer 2016 umgesetzt werden. Zuvor allerdings soll eine entscheidende Vorbedingung dafür erfüllt sein, nämlich die Verabschiedung eines entsprechenden Bangsamoro-Grundgesetzes (BBL) durch Kongress und Senat. Dieser ...

Artikel-Länge: 3964 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk