75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.02.2015 / Feuilleton / Seite 11

Unglaublicher Spaß

Ein Buch über den DEFA-Regisseur Egon Günther

F.-B. Habel

Auch die Ränder der Berlinale sind interessant. Im Filmmuseum Potsdam wird heute um 17 Uhr das Buch »Ich war immer ein Spieler. Egon Günther« vorgestellt. Als der Band über einen der wichtigsten DEFA-Regisseure erschien, war das Museum wegen Umbau geschlossen. Nun wird die Premiere dieser Sammlung von Aufsätzen, Kritiken und literarischen Texten nachgeholt.

Fred Gehler hat einen Essay über das Kino des Egon Günther geschrieben, Briefe und Dokumente aus Günthers Archiv erlauben neben Fragmenten und Entwürfen von vielerlei Stoffen, die leider nie realisiert wurden, Einblicke in die Gedankenwelt des Meisters. Auch Biographisches kommt zur Sprache. Günthers entschiedener Einsatz für seinen Sohn Thomas nach der Inhaftierung aus politischen Gründen 1968 ist beeindruckend. Die Gäng...

Artikel-Länge: 2447 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €