Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Juli 2020, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Verkommen« Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
23.01.2015 / Sport / Seite 16

Teenager-Liebe: Ohne Brötchen

Die Bayern haben das Nachsehen. Der 16 Jahre alte Teenager Martin Ödegaard wechselt vom norwegischen Erstligisten Strömsgodset Drammen zu Real Madrid und wird dort der »kleinste Galáctico«, wie die norwegische Zeitung Verdens Gang schrieb.

Real ließ seinen jüngsten spektakulären Einkauf in einem gut einminütigen Video schon mal tanzen: Es zeigt wie Ödegard durch die gegnerische Abwehr dribbelt, während die Verteidiger wie vor Ehrfurcht erstarrt zu sein scheinen. Real machte also das Rennen um eines der wohl größten Talente auf dem europäischen Fußballmarkt. Auch der FC Bayern hatte sich bemüht, bei den Münchnern hatt...

Artikel-Länge: 1963 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Wo gibt es noch konsequent linken Journalismus? Na, am Kiosk! Am Wochenende für 2,20 €.