3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. August 2020, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
17.01.2015 / Ausland / Seite 6

Tote in Belgien

Mutmaßliche Islamisten von Polizei in Verviers erschossen

Gerrit Hoekman

Bei einem Antiterroreinsatz gegen mutmaßliche Dschihadisten sind am Donnerstag abend in der belgischen Stadt Verviers zwei Verdächtige getötet worden. Ein dritter wurde offenbar verletzt. Es habe »deutliche Informationen gegeben, dass ein Anschlag kurz bevor stand«, teilte die Polizei noch am selben Abend auf einer Pressekonferenz mit, die live vom Fernsehsender VTM Nieuws übertragen wurde. Bei dem Zugriff hätten die Verdächtigen umgehend mit Sturmgewehren und automatischen Waffen das Feuer eröffnet, das Gefecht habe »etliche Minuten gedauert«.

Gleichzeitig gab es elf weitere Hausdurchsuchungen, unter anderem auch in Brüssel. Dabei fand die Polizei Waffen und Sprengstoff, teilte ein Sprecher auf einer Pressekonferenz am Freitag mittag mit. Insgesamt wurden 13 Personen verhaftet. Zwei weitere Belgier sind in Frankreich verhaftet worden. Bei einigen der Festgenommenen soll es sich um Rückkehrer aus dem syrischen Bürgerkrieg handeln. Die Zelle habe vorgehabt...

Artikel-Länge: 4192 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €