75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.01.2015 / Feuilleton / Seite 11

Lieder aus der Kunstgeschichte

Die Neonleuchten der alten Bundesrepublik: Kraftwerk haben ihre Berliner »Katalog«-Konzerte beendet.

Thomas Behlert

Die Aufregung hat sich nun wieder gelegt, das Feuilleton muss sich wieder anderen Themen zuwenden. Die internationalste aller deutschen Bands hat am Dienstag nach ihrem letzten Konzert »Tour de France« die Hauptstadt Berlin verlassen.

Sie sind die Pioniere, die im Krautrock mitmischten, aber nur wenig später die »Autobahn« in Richtung gigantischen Erfolg befuhren und mit selbst zusammengebauten Instrumenten den Techno-Pop ersannen. Seit über 20 Jahren nun gibt es kein neues Album, nur noch ästhetische Introspektion.

Acht Abende lang haben sie nun die marode Neue Nationalgalerie bespielt. Es war eine Art Abgesang aufs Haus, das nun für mindestens fünf Jahre renoviert wird. Kraftwerk wurde ebenfalls derart renoviert, dass von der Urformation der 1970 gegründeten Band mittlerweile nur noch Ralf Hütter dabei ist, als letzter Allesbestimmer und In-die-Kunstgeschichte-Eingeher. Im Verlauf der Bandgeschichte wurde er von wichtigen Mitarbeitern (Flür, Bartos, Sch...

Artikel-Länge: 4121 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk