75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.01.2015 / Feuilleton / Seite 11

»Die Führung der Luft«

Über die Geheimnisse und die Voraussetzungen des Hornspielens – ein Gespräch mit Philip Schmelzle

Gisela Sonnenburg

Hätten Sie es gewusst? Das wenig bekannte Horn ist »das Instrument des Jahres 2015«. Seit 2010 küren die Landesmusikräte Schleswig-Holstein und Berlin ein Instrument des Jahres. Dabei werden sie von der Deutschen Orchestervereinigung unterstützt. Im vergangenen Jahr war die Bratsche in den Blickpunkt gerückt worden. (jW)

 

 

 

BU: Philip Schmelzle, Jahrgang 1986, ist stellvertretender Solohornist beim Philharmonischen Orchester der Stadt Heidelberg. Außerdem spielt er im Aurum Hornquartett und auch solo.

 

Wie und wieso wurden Sie Hornist?

Ich fing mit sieben Jahren in Süddeutschland in einem Dorf mit rund 400 Einwohnern an, Horn zu spielen. Ich verdanke das einem privaten Musikverein, der auch das Instrument stellte. Eine Ortschaft weiter gab es einen studierten Tubisten, der genau wusste, wie der Ansatz und die Haltung sein müssen. Später wurde extra ein Hornlehrer eingestellt, weil es Bedarf gab.

Man braucht also eine bestimmte Haltung fürs Hornspiel?

...

Artikel-Länge: 4518 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk